Zeitzeugnisse

Drucken

Appenzeller Geschichten in Wort und Bild

«Zeitzeugnisse» entstand 2013 zum 500. Jahrestag der Aufnahme des Standes Appenzell in die Eidgenossenschaft.
Wir laden Sie ein, in der Appenzeller Geschichte zu stöbern oder ganz gezielt nach Themen, Orten oder Jahren zu suchen.

Lassen Sie sich inspirieren! Tauchen Sie ein in die Geschichte der beiden Kantone im Nordosten der Schweiz!

Zufallsartikel (1/449)

Die erste Bevölkerungsstatistik  

Bild

Titel:

Die erste Bevölkerungsstatistik

Beschreibung:

Der unscheinbare Zettel trägt den rückseitigen Vermerk „Visitation und Verzeichnussschein aller Seelen, in der Gemeind Urnäschen betreffend, Ao 1667“. Ausgewiesen wird eine Gesamtzahl von 1775 Menschen. Darin eingeschlossen sind 71 vorübergehend ortsabwesende Bürger. Davon hielten sich 20 in anderen Ausserrhoder Gemeinden und 16 in St. Gallen auf. Weitere 35 Personen waren in Frankreich, in der Pfalz, im Schwabenland oder im „Schwytzerland“ ansässig.

Zum Artikel